Die Schweiz für Tibet – Kundgebung mit dem Dalai Lama 10.04.

Die Schweizerisch Tibetische Freundschaft (GSTF) organisiert am 10. April 2010 eine Tibet-Solidaritätskundgebung,
welcher auch der Dalai Lama beiwohnen wird. Dort möchte er der Schweizer Bevölkerung für die seit 50 Jahren währende Gastfreundschaft und Unterstützung danken.

Seit Jahren sperrt sich der Bundesrat gegen einen Empfang des Dalai Lama. Auch dieses Jahr wird das Oberhaupt der Tibeter nicht empfangen, (wohinter politischen Druck aus Peking zu vermuten ist)

Mit der Kundgebung vom 10. April will die GSTF zeigen, dass sich viele Menschen solidarisch mit Tibet, dem Dalai Lama und seinem gewaltlosen Engagement für eine Lösung der Tibetfrage fühlen. Dies ist keine Protestkundgebung – vielmehr soll sie dazu beitragen, dass die Schweizer Politik ihre Haltung gegenüber Tibet überdenkt. Die GSTF lanciert deshalb eine Petition. Die Anzahl der gesammelten Unterschriften wird an der Kundgebung vom 10. April 2010 bekannt gegeben und anschliessend dem Bundesrat übergeben.

Teilnehmen und unterschreiben könnt Ihr hier. Bitte.

PS: Quelle: E-Mail der Gesellschaft Schweizerisch-Tibetischen Freundschaft (Tibetforum) Mit diesem Post unterstütze ich die Petition und wünsche mir, dass alle Menschen frei leben und ihren Glauben oder Nichtglauben friedlich praktizieren können.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Die Schweiz für Tibet – Kundgebung mit dem Dalai Lama 10.04.”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s